Libcom steht für freie Kommunikation

Libcom steht für Libre Communications. Beide Wortbestandteile stellen den Geist des Unternehmens dar.

Libcom Logo
  1. ‌‌Libre ist spanisch und heißt frei. Bei Libcom steht es für Unabhängigkeit, Souveränität und Entscheidungsgewalt. Dies sind Qualitäten die zu häufig vernachlässigt werden.
  2. com steht für Communications / Kommunikation, für Digitalisierung basierend auf einem zuverlässigen Fundament.
    Berücksichtigt dabei werden alle Ebenen; von der strukturierten Verkabelung und den passiven Komponenten, über aktive Netzwerkkomponenten wie Firewalls und Switche, bis hin zu Betriebssystem und Benutzeranwendung.

Libcom verfolgt das Konzept offener / freier Lösungen. Das bietet neben größtmöglicher Souveranität Handlungsspielraum und Freiheit. Das Herz dieser Philosophie stellen Lösungen dar, die auf freien Lizenzen wie BSD oder GPL basieren.

Ich baue neue Umgebungen auf oder optimiere Bestehende. Dabei geht es in jeder Situation einen Kommunikationsstillstand zu vermeiden.

Die IT Welt im Wandel

Die IT Landschaft ist dominiert von großen, kommerziellen Anbietern. Manche Firmen geben Unsummen an Geld aus, nur um die Lizenzbedingungen jener Firmen zu verstehen, dessen Software sie einsetzen wollen. Die Kosten zur Erteilung dieser Lizenzen sind oft horrend und man begibt sich in eine schwer auflösbare Abhängigkeit. Es gibt Alternativen.

Im Desktop Segment hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Linux ist eine ernstzunehmende Alternative zu Windows und macOS geworden. Es ist einfach zu bedienen, schnell, zuverlässig und kostenneutral einsetzbar.

Auf Servern sind Betriebssysteme wie Linux und BSD hingegen schon seit Jahrzehnten beinahe Konkurrenzlos erfolgreich. Apple hat das schon vor vielen Jahren anerkannt und ihr Server Betriebssystem eingestellt.
Microsoft hingegen ist allerdings in Umgebungen mit vielen PC Arbeitsplätzen heute immer noch Standard und saugt damit ganz stark an den Brieftaschen großer Firmen, Institutionen und Behörden.

Die Wolke löst sich in Luft auf

Dienste laufen oft in der Cloud; das ist bequem. Es bleiben jedoch wichtige Fragen unbeantwortet:

Wer hat Zugriff auf meine Daten?‌‌
Wer administriert die Systeme?‌‌
Wie werden meine Daten verarbeitet?‌‌
Wie werden meine Daten geschützt?‌‌
Wie wird für die Betriebssicherheit gesorgt?‌‌
In welchem Land stehen die Server?‌‌
Wie werden die Daten gesichert?

Libcom hat auf all diese Frage eine angemessene Antwort. Gewinnen Sie die Kontrolle zurück und legen selber die Rahmenbedingungen fest. Ich helfe Ihnen dabei.

Ausschließlich Open Source?

Nicht immer sind Open Source Produkte die beste Alternative. Besonders in kreativen Bereichen sind offene Lösungen selten anzutreffen.

  • Audio Produktion
  • Video Produktion
  • Desktop Publishing
  • Grafikdesign / Illustration
  • Bildbearbeitung

Welche Lösung für Sie die richtige ist erläutere ich gerne in einem individuellen Beratungsgespräch.
Neben meiner Erfahrung mit Linux und BSD verfüge ich über etwa 25 Jahre Erfahrung mit Apple Macintosh Computern.

Sprechen Sie mich an und lassen Sie sich optimal beraten.

Großartig! Das Abonnement wurde erfolgreich abgeschlossen.
Großartig! Schließen Sie als Nächstes die Kaufabwicklung ab, um vollen Zugriff zu erhalten.
Willkommen zurück! Sie haben sich erfolgreich angemeldet.
Erfolg! Ihr Konto ist vollständig aktiviert, Sie haben jetzt Zugang zu allen Inhalten.